Nutzungsbeschreibung


Das Vorhoelzer Forum ist ein sozialer Mittelpunkt und Beletage der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität München.
Die Dachetage in der Arcisstraße 21 versteht sich als kommunikative Schnittstelle zwischen Mitgliedern der Fakultät für Architektur und Transferstelle zur Stadt München. Die Sonnenterrasse, ein Foyer und Konferenzraum, das Dekanat der Fakultät für Architektur, sowie ein Café, bilden eine räumliche und programmatische Einheit.

Das Vorhoelzer Forum ist ein universitärer, hochschulöffentlicher Begegnungsraum und akademisch selbst verwaltet. Daher sind bei Nutzung keine Serviceleistungen inbegriffen. Alle Nutzer und Besucher sollen pfleglich, rücksichtsvoll und gemeinschaftsorientiert mit den Räumen, Mitmenschen und Mobiliar umgehen. Das Forum muss sich durch den laufenden Betrieb selbst finanzieren.
Folgende Leitlinien sollen allen Nutzern wichtige Informationen bereitstellen und die Grundsätze des Umgangs festlegen. Bei Durchführung einer Veranstaltung werden die Nutzungsbedingungen automatisch anerkannt.

1. Wegbeschreibung

Arcisstr. 21, Hauptgebäude, Treppenhaus Süd, 5. Obergeschoss, Raum 5170
Weg: Anfahrt TUM Innenstadtcampus, Haupteingang TUM, Gang links, Fahrstuhl am Ende des Gangs in das 5. OG (Alternativ: Fahrstuhl bis 4. OG, dann Treppe auf linker Seite).

Der Innenstadt-Campus der Technischen Universität München befindet sich in der Nähe des Münchner Hauptbahnhofs und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar: Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das Vorhoelzer Forum ist ab Haupteingang TUM für Besucher ausgeschildert. Eine weitere Beschilderung durch Nutzer ist daher nicht notwendig.

Die Technische Universität München verfolgt eine umweltfreundliche Mobilität und stellt daher keine Autoparkplätze für Gäste zur Verfügung.

2. Öffnungszeiten

Geöffnet in der Regel mindestens von 9:00 - 17:00 Uhr. In dieser Zeit steht ein Café mit Selbstbedienung zur Verfügung. Caterings können im Rahmen von Veranstaltungen über info@vorhoelzer.com angefragt werden. Selbstversorgung und Fremdcatering ist auf der Fläche des Vorhoelzer Forums nicht möglich.

3. Nutzergruppen

  • Die kostenfreie Buchung von Konferenzraum und Foyer ist ausschließlich den Mitgliedern der Fakultät für Architektur und der Hochschulleitung der TUM vorbehalten.
  • Ist ein Interessent Teil des wissenschaftlichen oder gesellschaftlichen Netzwerkes der Fakultät für Architektur, ist eine Ausnahme möglich.
  • Zur Finanzierung des Vorhoelzer Forums erfolgen zeitweise Vermietungen an externe Partner der TUM, Firmen und andere Institutionen.
  • Buchungsanfragen werden ausschließlich per Email an info@vorhoelzer.com gerichtet.
  • Unter Kalender können vor Buchungsanfragen freie Termine eingesehen werden.
  • Verbindliche Buchungen werden max. fünf Monate im Voraus angenommen.
  • Eine erfolgte Raumnutzung von Unternehmen / Institutionen gilt als automatische Zustimmung, als Referenz auf der Seite vf.ar.tum.de/referenzen/ genannt zu werden. Die Entfernung eines Eintrags kann formlos durch eine Nachricht an dekanat@ar.tum.de entfernt werden.

4. Buchung

Buchungsanfragen werden ausschließlich per Email an info@vorhoelzer.com gerichtet. Über die Vergabe wird zeitnah entschieden. Im Kalender können vorab freie Termine eingesehen werden.

Für die Buchung werden folgende Angaben benötigt:

  • Ansprechpartner mit Kontaktdaten
  • Genaues Datum, Titel und Uhrzeit der Veranstaltung, ggfs. Auf- und Abbauzeiten
  • Ggf. erwünschte Sonderleistungen
  • Ggf. Veranstaltungsprogramm und Teilnehmerzahl
  • Bei Vereinbarung von Mietzahlung vollständige Rechnungsadresse, IBAN und BIC des Rechnungsempfängers

Tritt ein Nutzer von seiner schriftlich oder mündlich vereinbarten Buchung inkl. Mietzahlung weniger als 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn zurück, erhebt die Fakultät für Architektur eine Ausfall-Gebühr in Höhe 200,00 Euro netto.

5. Catering

Die Firma Café & Technik GmbH ist Betreiberin des Cafés im Vorhoelzer Forum. Das Schankrecht im Vorhoelzer Forum obliegt ausschließlich der Café & Technik GmbH. Dem Betreiber sind Caterings in allen Aufwandsformen möglich. Jeglicher Verzehr bei Veranstaltungen sollte daher bis spätestens 21 Tage vor Veranstaltung mit dem Café abgesprochen werden. Die Beauftragung von externen Caterern ist grundsätzlich nicht möglich. Benötigen Sie für Ihre Veranstaltung Getränke oder Speisen, schreiben Sie bitte zur Kontaktaufnahme an info@vorhoelzer.com.

6. Auf- und Abbau

Der Nutzer erhält einen Leihtransponder an der Bar im Café. Der Konferenzraum wird in Reihenbestuhlung für ca. 60 - 70 Personen übergeben. Konferenzmöblierung steht zur freien Benutzung zur Verfügung (siehe 9. Ausstattung). Der Nutzer ist für den Aufbau einer von der regulären Reihenbestuhlung abweichenden Möblierung (etwa Aufstockung der Reihenbestuhlung, parlamentarische Möblierung oder Konferenz-Karree) selbst zuständig. Die Standardmöblierung ist bei Verlassen des Raumes durch den Nutzer wieder herzustellen. Alternativ kann das Personal des Café Vorhoelzer kostenpflichtig mit dem Auf- und Abbau einer speziellen Konferenzmöblierung beauftragt werden (€20,00 netto/Personalstunde).
Eine Aufstellung der Stühle in Kino-Bestuhlung erlaubt max. 90 - 100 Sitzplätze. Ein Aufbau der Konferenztische als Rechteck erlaubt max. 35 Sitzplätze. Bitte kalkulieren Sie für Auf- und Abbau nicht mehr als 1 Stunde vor und nach Ende Ihrer Veranstaltung.

Das Vorhoelzer Forum verfolgt ein einheitliches Gestaltungskonzept. Ein heller Farbton der Innenräume und die strenge Auswahl und Begrenzung der Ausstattungsgegenstände sind essentiell für die räumliche Qualität des Forums. Die vorhandenen Ausstattungsgegenstände reichen für alle Standardnutzungen aus. Die Anlieferung aufwendiger Dekorationsartikel, Branding- und Werbe-Materialien sowie Lounge- und Outdoor-Möblierung o.ä. ist nicht erwünscht. Das Aufstellen von Zelten, Schirmen, Heizpilzen im Außenbereich ist grundsätzlich nicht gestattet.

Bei technischen und organisatorischen Fragen zur Nutzung des Vorhoelzer Forums wenden Sie sich bitte an info@vorhoelzer.com; die Mitarbeiter der Fakultätsleitung der Fakultät für Architektur stehen dafür nicht zur Verfügung. Technischer Support kann kostenpflichtig gebucht werden. Ansonsten ist der Nutzer für die Inbetriebnahme der vorhandenen Technik selbst zuständig.

Das Vorhoelzer Forum ist über das Treppenhaus auf der Südseite des Hauptgebäudes zu erreichen. Im Treppenhaus befindet sich ein Personenaufzug, der bis zum 5. OG fährt. Ein gesonderter Lastenaufzug ist für Nutzer des Vorhoelzer Forums nicht zugänglich. Lagerfläche etwa für Tagungsmaterial, Ausstellungsstücke o.ä. kann nicht zur Verfügung gestellt werden. Für vergessene oder hinterlassene Gegenstände und Materialien wird keine Haftung übernommen.

Bitte verzichten Sie auf eine eigene Ausschilderung von Veranstaltungen an Wänden und Türen innerhalb und außerhalb des Vorhoelzer Forums. Dies ist an der Technischen Universität München aus Brandschutzgründen untersagt. Das Vorhoelzer Forum ist ab Haupteingang TUM für Besucher ausreichend ausgeschildert.

Die Durchquerung der Räume des Lehrstuhls für Gebäudetechnologie und Bauklimatik, des Küchenbereiches und des Dekanats der Fakultät für Architektur ist untersagt. Die Flächen des Cafés sind nur mit Zustimmung des Cafébetreibers nutzbar. Alle Türbereiche müssen frei zugänglich bleiben. Das Auf-Keilen von Türen ist verboten. Für Schäden, die durch den Nutzer/Mieter selbst, seine Hilfspersonen oder Besucher verursacht werden, ist der Nutzer/Mieter ersatzpflichtig. Bei jeglichen Schäden kontaktieren Sie bitte umgehend das Café-Personal.

Die TU München ist eine Nichtraucher-Hochschule. Das Rauchen auf der Terrasse ist daher unzulässig.

7. Nutzungsflächen

Unter einer Standardbuchung wird die Nutzung des Konferenzraumes, des Foyer und der Ostterrasse (Seitenterrasse auf der Länge des Foyers) verstanden. Der Café-Bereich mit der Südterrasse sind nicht inkludiert. Die Buchung des Cafés und der Südterrasse ist in Einzelfällen im Rahmen von Abendveranstaltungen auf Anfrage möglich.

Trotz Buchung bleibt das Vorhoelzer Forum ein hochschulöffentlicher Ort. Das Büro der Fakultätsleitung und das Café müssen für den Besucherverkehr zugänglich bleiben. Der Durchgang durch das Foyer kann nicht gänzlich unterbunden werden.

Das Vorhoelzer Forum ist nicht als Versammlungsstätte zugelassen. Daher dürfen sich aus Brandschutzgründen maximal 199 Personen gleichzeitig in den Räumen des Vorhoelzer Forums aufhalten. Es sind grundsätzlich nur gesetzte Veranstaltungen (Tagungen, Seminare, Konferenzen, Vorträge, Präsentationen, Empfänge, Abendessen etc.) erlaubt; Veranstaltungen mit Feiercharakter sind nicht gestattet. Das Abspielen von Musik ist bis 19:00 Uhr aufgrund des Lehr- und Bürobetriebs komplett zu unterlassen. Jegliche musikalische Darbietung und dafür nötige technische Ausstattung ist mit den Vermietern/Betreibern vorab zu klären.

8. Toiletten

Toiletten befinden sich im 4. OG des Hauptgebäudes Südseite - direkt unter dem Vorhoelzer Forum.

9. Ausstattung

  • 100 Stück Seminarstühle auf 25er Rollwagen
  • 14 Stück klappbare Wilkhahn-Konferenztische 75x150cm
  • 12 Stück weiße Stehtische (Miura) klappbar
  • 1 Rednerpult
  • 1 Flipchart
  • 3 Garderobenständer mit je ca. 25 Haken
  • 4 Stück Metallstehlen für A3-Aushäng und als Raumbegrenzer
  • 4 Stück Präsentationswände auf Rollen (Metallseite/Filzseite)

Die gesamte Technik wird über ein Medienpanel an der Rednerseite des Konferenzraumes gesteuert:

  • Projektor
  • Vorhänge
  • Audio
  • Licht
  • Außen-Jalousien
  • Vortragsaufzeichnungs-System

Im Technikschrank in der Garderobe befinden sich:

  • 1 Handmikrofon
  • 1 Headsetmikrofon
  • 2 Click-Share-Buttons
  • VGA-Kabel
  • Verlängerungskabel

Ein lichtstarker Laser-Projektor ist fest verbaut.

  • Der Projektor wird über ein kabelloses System genutzt.
  • Schritt 1: Nehmen Sie einen ClickShare-USB-Button aus dem Technikschrank
  • Schritt 2: Schließen Sie diesen an ihrem Laptop an.
  • Schritt 3: Wechseln Sie auf Ihrem Laptop zum ClickShare-Laufwerk und starten Sie die ClickShare-Anwendung ClickShare_for_Windows oder ClickShare_for_Mac.
  • Warten Sie, bis die LEDs des Button dauerhaft weiß leuchten, und klicken Sie dann auf den Button, um den Inhalt Ihres Bildschirms im Großbild anzuzeigen. Die LEDs des Buttons leuchten rot. Klicken Sie erneut, um Ihren Bildschirminhalt im Großbild auszublenden.
  • Legen Sie am Ende der Konferenz die Buttons bitte wieder zurück in den Technikschrank.

Die Nutzung von Mikrofonen wir bei Veranstaltungen mit mehr als 60 Gästen empfohlen.Ein Präsentations-Laptop kann nicht gestellt werden.

Sollte zusätzliche Technik benötigt werden, muss diese entweder selbst mitgebracht oder über die Medientechnik der TUM (Im Kellergeschoss unter dem Vorhoelzer Forum: Werkstatt Hörsaaltechnik, Medientechnik (4423), Tel. 089/289-22754, Herr Schultz) ausgeliehen werden. Der Nutzer ist selbst für die Organisation und Beschaffung der Technik zuständig. Alternativ kann technischer Support kostenpflichtig gebucht werden.

Magnete, Pinnnadeln, abwaschbare Stifte sowie Flipchart-Blöcke sind vom Nutzer selbst zu organisieren.

10. Reinigung

Grobe Verunreinigungen des Bodens und der Wände, sowie mitgebrachter Müll, sind von den Nutzern eigenständig mit Verlassen des Raumes zu entfernen. Reinigungsmaterial kann im Cafés zur Verfügung gestellt werden. Ist durch die Nutzung der Räume eine gesonderte Reinigung notwendig, wird diese vom Café initiiert und den Nutzern im Anschluss in Rechnung gestellt (Bodenreinigung Standard ca. 37,50 Euro Brutto). Poster und Klebungen auf Wand-, Tür- oder Fensteroberflächen sind generell verboten.

Für mietfreie Nutzungen ist keine gesonderte Vor- oder Nachreinigung vorgesehen. Die Organisation der Reinigung übernimmt alleinig das Café.

11. Internetzugang

Der Bereich des Vorhoelzer Forums verfügt über BayernWLAN Hotspots.
BayernWLAN ist ein öffentlicher Internetzugang über WLAN, der von allen genutzt werden kann.

1. Schalte WLAN an Deinem Gerät ein und wähle in den WLAN-Einstellungen das WLAN-Netz (SSID) @@BayernWLAN
2. Öffne eine Webseite in Deinem Browser, sofern sich diese nicht automatisch öffnet.
3. Akzeptiere die Nutzungsbedingungen auf der Startseite des Hotspots durch einen Klick auf „Verbinden“.

Im Vorhoelzer Forum haben Sie drahtlosen (802.11b/g) Zugang zum Internet
Daten für Ihre Einstellungen:
SSID:  con (Accesspoint: ap05-5bb)
Keine Verschlüsselung
TCP/IP:  Adresse automatisch beziehen

Konfigurieren Sie Ihren Funk-LAN-Adapter auf die SSID „con“. Dieser Netzwerkname wird nicht immer ausgestrahlt, muss also eventuell manuell eingegeben werden. Stellen Sie keine Verschlüsselung ein. Bei den TCP/IP-Eigenschaften wählen Sie „Adresse automatisch beziehen“. Sie erhalten eine weltweit gültige IP-Adresse, es ist kein Proxyserver nötig.
Es sollten alle Internetanwendungen außer der Microsoft Datei/Druckerfreigabe funktionieren. In diesen Räumen haben Sie ebenso die Möglichkeit sich über die Datendosen im Heizungsbereich (100 MBit/s) eine Internetverbindung herzustellen: Bei  den TCP/IP-Eigenschaften wählen Sie „Adresse automatisch beziehen“. Sie erhalten eine weltweit gültige IP-Adresse, es ist kein Proxyserver nötig.

Der Zugang zum Internet ist im für Mitglieder von Universitäten mit Education Roaming (eduroam) möglich.

Externe Nutzer können bei Ihrer Raumbuchung die Freigabe des Zugangs zum Internet für universitätsfremde Nutzer 3 Wochen vor Nutzungsbeginn unter https://www.lrz.de/services/netz/wlan/mwn-events/antrag/  beantragen.

Externe Nutzer können auch ohne Anmeldung eine Internetverbindung über ein Netzwerkkabel in den vorhandenen Netzwerkdosen herstellen.

 

12. Notfall

Der erste Fluchtweg führt aus der Haupteingangstür in das südliche Treppenhaus des Hauptgebäudes. Der zweite Fluchtweg führt über einzelnen Terrassentüren über die Terrasse in das Mitteltreppenhaus des Gebäudes. In der Garderobe befindet sich ein Feuerlöscher. Ein Erste Hilfe Kasten befindet sich im Küchenbereich des Cafés. Bei Stromausfall durch kurzzeitige Spannungsüberlastung haben Mitarbeiter des Cafés Zugriff auf den Elektroraum. Bei sonstigen Notfällen verständigen Sie den Sicherheitsdienst der TUM über +49-89-289-01.

13. Dienstleistungen

Die Buchung des Vorhoelzer Forums beinhaltet keinerlei Dienstleistungen.

Sämtliche Nutzer des Vorhoelzer Forums können in Absprache mit der Betreibergesellschaft (info@vorhoelzer.com) kostenpflichtig vielseitige Serviceleistungen (Reinigung, Bewirtung, Unterstützung beim/Übernahme des Aufbaus,) in Anspruch nehmen.

Generell gilt: Für Auf- und Abbauarbeiten sowie für die technische Betreuung der Veranstaltungen kann kein Personal der Technischen Universität München zur Verfügung gestellt werden.

Ihre Fakultät für Architektur der
Technischen Universität München

Stand 4. November 2016